Sind Sie Goofy?

goofy lanzasurf
In vielen anderen Sportarten, wie z. B. Skaten, Windsurfen, Snowboarding, Wakeboarding und natürlich Surfen, werden die Begriffe „goofy“ und „regular“ verwendet. Dieser Begriff bezieht sich auf die Position.Der rechte Fuß nach hinten und der linke Fuß nach vorne bilden eine „normale“ Haltung. Jeder, der einen dominanten rechten Fuß hat, ist normalerweise so.Der rechte Fuß nach vorne und der linke Fuß nach hinten ist als „Goofy“-Stellung bekannt. Genauso wie es weniger Linkshänder gibt, sind auch „doofe Füße“ seltener als solche mit einer normalen Haltung.

Woher wissen Sie, welche Haltung Sie einnehmen?

Der Fuß, mit dem man beim Fußballspielen normalerweise kickt, ist normalerweise die Surfposition. Zum Beispiel bist du wahrscheinlich ein Stammspieler, wenn du den Ball mit dem rechten Fuß schießt. Wenn Sie jedoch noch nie an einer solchen Sportart teilgenommen haben, nehmen Sie einen Besen und fangen Sie an zu fegen. Dies ist Ihre übliche Position, unabhängig davon, in welche Richtung Sie schauen. Außerdem wird das Haus sauber sein.

Rechter Fuß vorwärts ist doof, linker Fuß vorwärts ist normal.

Die Haltung einer Person hat keinen Einfluss auf die Wahl des Surfbretts oder die Art, wie sie surft.

Um mehr über uns zu erfahren, besuche bitte unsere Webseite. Falls Sie nicht warten möchten:

Unsere Surfschule auf der Kanarischen Insel Lanzarote in Spanien bietet Surf-Gruppenunterricht, Surf-Privatunterricht, Yoga, Yoga am Strand, Skaten, Unterkunft in der Nähe des Meeres, Aktivitäten wie Massagen, Verleih von Boards und Neopren-Anzügen, die Schönheit von Famara und Lanzarote.